Inhalt

Verbindungsmodi konfigurieren

Der Client bietet die Möglichkeit eine Synchronisation unter Verwendung von LAN, Internet oder einem Benutzerdefinierten Server durchzuführen. Der Netzwerkmodus kontrolliert die (Wieder-)Verbindung für den Client. Der Datenverkehr kann auf folgende Modi beschränkt werden:

  • LAN und Internet
  • nur über den Server
  • nur über LAN

Ändern der Verbindungsmodi

(Info) Standardmäßig ist der Verbindungsmodus auf LAN und Internet festgelegt. Wenn Sie diese Einstellung ändern wollen:

  1. Wählen Sie im Hauptfenster Einstellungen aus.
  2. Klicken Sie auf Netzwerk.
  3. Wählen Sie einen Netzwerkmodus aus dem Aufklappmenü Verbindungen aus.

LAN Netzwerk-Modus

Im LAN Netzwerk-Modus erlaubt der Client nur Verbindungen zu IPs und IP-Bereichen, die

  • sich im selben Subnetz befinden,
  • bei einem Netzwerk-Broadcast gefunden wurden,
  • in der LAN-IP-Liste konfiguriert sind.

Verbindungen von anderen IPs werden im LAN Netzwerk-Modus abgelehnt. In größeren Intranets ist es oft nötig, die LAN-IP-Liste zu konfigurieren, weil die Computer nicht Teil desselben Subnetzes oder derselben Broadcast-Domäne sind. Der LAN-Modus wird weiterhin bei allen Netzwerkverbindungen, die lokal oder über VPN eingerichtet sind, empfohlen. Dies bietet eine zusätzliche Sicherheitsvorkehrung, da keine öffentlichen Internet-Verbindungen hergestellt werden. Der uneingeschränktere LAN und Internet-Modus hat keine solche Einstellung, erlaubt aber dafür die Verbindung zu fremden Computern.

Server Netzwerk-Modus

Im Server Netzwerk-Modus erlaubt der Client nur die Verbindungen zu Servern, die unter Einstellungen > Erweitert festgelegt sind. Dies unterbindet jeglichen Peer-to-Peer-Datenverkehr und hält nur die Verbindung zum Server.

LAN und Internet Netzwerk-Modus

Im LAN und Internet Netzwerk-Modus versucht der Client eine Verbindung zu

  • Geräten, die Mitglieder Ihrer eigenen Ordner sind,
  • Geräten, die bei einem Netzwerk-Broadcast gefunden wurden,
  • fremden Servern, um neue IP-Informationen über Geräte, die Mitglieder Ihrer Ordner sind, zu erhalten

herzustellen. Es gibt – anders als im LAN Modus – keine Beschränkung auf IPs oder IP-Bereiche.

Ändern der LAN-IP-Liste

Wenn Sie IPs und IP-Bereiche, die sich im LAN befinden sollen, definieren, bearbeiten oder löschen wollen:

  1. Wählen Sie im Hauptfenster Einstellungen aus.
  2. Klicken Sie auf Netzwerk.
  3. Verwenden Sie hinzufügen , bearbeiten oder löschen , um die Liste zu ändern.