Inhalt

Konfigurieren von Multi-Source Downloads

Der Client kann zur gleichen Zeit mehrere Dateiabschnitte aus verschiedenen Quellen für eine einzige Datei herunterladen. Dadurch verkürzt diese Download-Methode, Multi-Source Download genannt, die Zeit, die für das Herunterladen von Dateien benötigt wird.

 

Aktivieren/Deaktivieren von Multi-Source Downloads

Multi-Source-Downloads werden standardmäßig für LAN und WAN aktiviert. Wenn Sie diese Funktion  aktivieren/deaktivieren wollen:

1. Klicken Sie im Hauptfenster auf Einstellungen.
2. Wählen Sie die Registerkarte Experteneinstellungen.
3. Konfigurieren Sie die Auswahlkästchen neben Multi-Source Download nach Ihren Wünschen. Setzen Sie einen Haken, um Multi-Source Downloads für die jeweilige Verbindung zu aktivieren und entfernen Sie das Häkchen, um es zu deaktivieren.

4. Klicken Sie anschließend auf OK.
5. Fertig! Die Einstellungen für den Multi-Source Download wurden soeben von Ihnen konfiguriert.