Inhalt

Konfigurieren des Datei-Archivs

Immer wenn der Client Dateien aktualisiert oder löscht, werden die vorherigen/gelöschten Versionen dieser Datei in ein internes Datei-Archiv weitergeleitet. Dieses Archiv kann eine konfigurierbare Menge an Versionen aufnehmen und ist dezentralisiert. Das bedeutet jedes Gerät besitzt eine Reihe von archivierten Dateien, die manuell nach belieben wiederhergestellt werden können.

Konfigurieren der Anzahl von Versionen für einen Ordner im Client

Der Client stellt eine Option zur Konfiguration bereit, bei der aus den folgenden Werten die Anzahl der archivierten Versionen ausgewählt werden kann:

  • Deaktiviert
  • 1 Version
  • 5 Version (Automatisch)
  • 25 Version
  • 100 Version
  • Unbegrenzt

(Info) Wenn diese Anzahl erreicht wurde, wird die älteste Version entfernt und mit einer neueren Version überschrieben.

(Info) Wenn Sie keine Archivierung wünschen, klicken Sie auf ‚Deaktiviert‘.

Um die Anzahl von Versionen, die im lokalen Datei-Archiv hinterlegt sind, zu konfigurieren:

  1. Klicken Sie im Hauptfenster auf den entsprechenden Ordner.
  2. Klicken Sie in der Anzeige, die sich rechts geöffnet hat, auf die Registerkarte Einstellungen.
  3. Wählen Sie aus dem Auswahlmenü des Lokaler Datei Verlauf die Anzahl an Versionen aus, die hinterlegt werden sollen.
  4. (Haken) Fertig. Das Datei-Archiv wird nun die Anzahl an Versionen hinterlegen, die oben konfiguriert wurde.

FAUbox_Konfigurieren des Datei-Archivs 1

Bereinigen der Inhalte des Datei-Archivs eines Ordners

Um das Datei-Archiv eines Ordner von allen Versionen zu bereinigen:

  1. Klicken Sie im Hauptfenster auf den entsprechenden Ordner.
  2. Klicken Sie in der Anzeige, die sich rechts geöffnet hat, auf die Registerkarte Einstellungen.
  3. Klicken Sie rechts neben dem Auswahlmenü des Lokaler Datei Verlauf auf das Symbol für Löschen .
  4. Klicken Sie auf Leeren um zu bestätigen, dass das Datei-Archiv komplett geleert wird und alle hinterlegten Versionen gelöscht werden.
  5. (Haken) Fertig. Alle Versionen wurden aus dem Datei-Archiv gelöscht.

Konfigurieren der automatischen Anzahl an Versionen und der Zeit bis zum Entfernen

Der Client stellt eine Option zur Konfiguration bereit, bei der aus den folgenden Werten die Anzahl der archivierten Versionen ausgewählt werden kann:

  • Deaktiviert
  • 1 Version
  • 5 Version
  • 25 Version (Automatisch)
  • 100 Version
  • Unbegrenzt

(Info) Wenn diese Anzahl erreicht wurde, wird die älteste Version entfernt und mit einer neueren Version überschrieben.

(Info) Wenn Sie keine Archivierung wünschen, klicken Sie auf ‚Deaktiviert‘.

Darüber hinaus ist es möglich festzulegen wann einer Version aus dem Archiv entfernt werden soll:

  • 1 Tag
  • 1 Woche
  • 1 Monat
  • 1 Jahr
  • Dauerhaft (automatisch)

(Info) Die alten Versionen werden kurz nach dem Start oder nach Mitternacht aus dem Archiv entfernt.

Um Standardeinstellungen für das Datei-Archiv zu konfigurieren:

  1. Klicken Sie im Hauptfenster auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Allgemein.
  3. Wählen Sie aus dem Auswahlmenü Archiviere die Anzahl der Versionen aus, die für einen bestimmten Zeitraum hinterlegt werden sollen.
  4. (Haken) Fertig. Die oben festgelegten Einstellungen werden nun für jeden neuen Ordner übernommen.

FAUbox_Konfigurieren des Datei-Archivs 2

Bereinigen der Inhalte des Datei-Archivs aller Ordner

Um die Datei-Archive aller Ordner zu bereinigen:

  1. Klicken Sie im Hauptfenster auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Allgemein.
  3. Klicken Sie auf den Knopf Leeren unter dem Auswahlmenü Archiviere.
  4. (Haken) Fertig. Die Versionen aller Dateien werden nun aus den Ordner entfernt.