Inhalt

Installieren unter Windows

Diese Anleitung erklärt, wie die FAUbox auf einem auf Windows basierendem Betriebssystem installiert werden kann.

1. Das FAUbox-Installationsprogramm herunterladen

1. Laden Sie das Windows-Installationsprogramm für die FAUbox von unserer Webseite herunter.

Nutzer der FAUbox können dieses direkt von der Startseite …

… oder nach dem Anmelden auf dem Webinterface über den Download Client Tab herunterladen.

2. Klicken Sie auf Download und laden Sie das Installationsprogramm herunter.
3. Nach dem erfolgreichen Download wählen Sie die Datei (mit Doppelklick) aus und stimmen zu, dass durch die App Änderungen an Ihrem Gerät vorgenommen werden können.
4. Stimmen Sie dem Lizenzabkommen zu und klicken Sie anschließend auf Weiter.

5.  Um die Installation zu vollenden, muss der Computer anschließend neu gestartet werden. Wählen Sie dazu Jetzt neu starten für den sofortigen Neustart aus oder Windows später selbst neu starten, um den Computer später selbst neu zu starten. Klicken Sie auf Fertig stellen.

6. Nach dem Neustart ist ihre FAUbox installiert und Sie können sich im Client anmelden.

 

Bitte Beachten Sie: Wenn Sie den FAUbox Client über eine andere Nutzerkennung installieren (z.B. eine Administrator Nutzerkennung) als Sie später für den Client verwenden möchten, müssen Sie nach der Installation Folgendes tun:

 

1.Während der Installierung der FAUbox wählen Sie Windows später selbst neu starten aus und klicken anschließend auf Fertig stellen.
2. Melden Sie sich mit dem Benutzerkonto an, mit dem Sie später den FAUbox Client nutzen möchten.
3. Klicken Sie die  FAUbox-Desktop-Verknüpfung mit der rechten Maustaste an und wählen Sie anschließend Eigenschaften.

4. Klicken Sie auf die Sicherheit-Leiste und anschließend auf Bearbeiten.

 

5. Nun müssen Sie diese Änderung über den Administrator bestätigen. Geben Sie die Zugangsdaten des Administrators an und klicken Sie auf OK.
6. Anschließend wählen Sie Hinzufügen aus.

7. Geben Sie den Namen des Benutzerkontos ein, dem Sie Zugang zur FAUbox gewähren möchten und klicken Sie auf OK.

 

2. Den FAUbox-Client starten

Die Installation ist nun fertiggestellt. Falls der FAUbox-Client noch nicht automatisch gestartet wurde, können Sie diesen nun über Ihren Desktop oder das Startmenü öffnen. Geben Sie Ihre Zugangsdaten in das Fenster ein, um sich anzumelden

Nun sind Sie im Client angemeldet!


Bei Bedarf kann Ihnen unsere Anleitung zum Schnellstart dabei helfen, sich mit der FAUbox schnell vertraut zu machen, um so in nur kurzer Zeit effizient mit ihr zu arbeiten!