Inhalt

Problem: Die Ordner sind nicht vollständig synchronisiert

Problem

Es kann passieren, dass Ordner nicht die 100 % Marke der Synchronisation erreichen. Das bedeutet, dass die Synchronisation nicht vollständig abgeschlossen werden kann und der Ordner in einem nicht synchronisiertem Zustand verbleibt.

Dafür gibt es drei mögliche Gründe:

  • Ein Transfer Modus wurde konfiguriert und lässt daher keine automatische Synchronisation zu.
  • Dateien eines Ordners werden von anderen Ordnermitgliedern benutzt.
  • Dateien innerhalb eines Ordners, die dieses Problem aufweisen, werden ständig von anderen Programmen genutzt, wodurch dem Client der Zugriff auf diese Dateien verweigert wird.
  • Die interne Ordner-Datenbank wurde beschädigt.

Lösung

Es gibt zwei mögliche Lösungen:

  • Suchen Sie nach den Dateien, die nicht synchronisiert wurden: Klicken Sie auf Ordner Anzeigen und klicken Sie anschließend  auf den Ordner, der nicht vollständig synchronisiert wurde. Auf der rechten Seite des Client Nutzerportals sollte sich eine interne Suchmaschine geöffnet haben. Wählen Sie dort Nicht synchronisierte Dateien aus dem Auswahlmenü aus und aktivieren die das Kontrollkästchen für die Flache Ansicht. Nun sollten Sie eine Liste aller bisher noch nicht synchronisierten Dateien sehen.
  • Bitte überprüfen Sie, ob diese Dateien momentan von anderen Programmen genutzt werden. Überprüfen Sie, ob der Transfer Modus  des Ordners auf etwas anderes als Automatische Synchronisation eingestellt ist. Klicken Sie auf Ordner Anzeigen und dann klicken Sie auf den Ordner, der nicht vollständig synchronisiert wurde. Klicken Sie auf Einstellungen im Bedienungsfeld, das sich auf der rechten Seite des Client User Portals geöffnet haben sollte. Überprüfen Sie, ob der Übertragungsmodus NICHT auf Automatische Synchronisation eingestellt ist.